Neubau eines Einfamilienhauses mit Einliegerwohnung als Passivhaus in Leitershofen

Realisierung:                          2012 / 2013
Erbrachte Leistungen:         Projektbetreuung in den Leistungsphasen 1-5
                                                Energetische Fachplanung und Baubegleitung
Wohn- und Nutzfläche:       335 qm

Das Gebäude wird an einem nach Osten fallenden Hang errichtet. Die Hangsituation ermöglicht das Unterbringen der barrierefreien Einliegerwohnung im Untergeschoss, wodurch für diese Wohneinheit eine großzügige Verglasung im Süden und der Eingang über die Ostseite ermöglicht wird. Die Hauptwohnung der jungen Familie findet im Erd- und Obergeschoss ihren Platz. Dieser Wohnbereich erfährt eine großzügige Öffnung nach Süden und erhält eine Dachterrasse auf dem vorspringenden Gebäudeteil des Untergeschosses. Das Gebäude wird in Massivbauweise mit Wärmedämmverbundsystem errichtet, was eine wärmebrückenfreie Bauweise ermöglicht. Im Gebäude wird für jede Wohneinheit eine zentrale Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung eingebaut und für die Deckung des Restwärmebedarfs eine Luft-Wasser-Wärmepumpe, wobei die Wärmeverteilung in den Räumen durch eine Wandheizung gewährleistet ist. Der Einbau einer Photovoltaikanlage macht das Gebäude zum „Plus-Energie-Haus“.

Link:    https://passivhausprojekte.de/index.php – d_4632

Passivhaus Objektdokumentation Voss_Leitershofen.pdf

 

 

VOSS_Architektur | Klinkerberg 1 | 86152 Augsburg | Tel 0821.508 12 93 | Fax 0821.508 12 89 | info@monikavoss-architektur.de